In kontrastierender Weise ist das Video von J.MAYER.H als Fußnote installiert und am besten sichtbar, wenn wir uns ruhig verhalten. Eine aurale Dimension wird durch Rosa Rauschen erzeugt, die den Raum mit Klängen durchdringt, die ähnlich einem Regenfall oder Blätterrauschen sind. Es ist beabsichtigt, unsere Gehirnwellen zu verlangsamen und zu regulieren. Über ein Kopfhörerset werden binaurale Beats bereitgestellt, die Immunfunktionen verbessern, Entspannung erleichtern, die Stimmung aufhellen und zur Linderung von Stress beitragen. Durch diese visuellen und akustischen Reize etabliert PLAZEBO einen Dialog zwischen architektonischer und künstlerischer Artikulation, die in engem Zusammenhang steht mit Mustern, Grenzen, Bewegung und Digitalisierung.